Einzelheiten

Vormittags-Schnupperkurs "Achtsamkeit und Meditation"

Die Schnupper-Vormittage in der Nütschauer BuchenbergKate finden Donnerstag Vormittag im Zwei-Wochen-Rhythmus statt und zwar jeweils am Vormittag von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr.

Jeder Vormittag in der Gruppe startet mit einer kleinen Befindlichkeitsrunde. Danach beginnen wir mit einer circa 15 minütigen, geführten Ankommens-Meditation im Sitzen. (Wer möchte, sitzt auf einem Stuhl).

Anschließend folgt eine 20 minütige, praktische Übung aus der Vielfalt der geführten Achtsamkeits-Meditationen wie z.B. dem achtsamen Essen (Rosinen-Übung), dem BodyScan, dem Achtsamkeits-Yoga, der Sitzmeditation auf den Atem, der Meditation des Offenen Gewahrseins oder der langsamen Geh-Meditation.

Über die eigenen Erfahrungen gibt es anschließend einen Austausch in der Gruppe oder zu zweit.

Im Laufe der sechs Treffen erfahren die Teilnehmer*Innen mehr über Achtsamkeit und was Leben mit Achtsamkeit bedeutet.

Zum Abschluß der zwei Stunden erfolgt noch einmal eine kleine Befindlichkeits-Runde: wie geht es mir jetzt und in welcher Stimmung fahre ich nach Hause.

Uhrzeit: 09:30 bis 11:30 Uhr

Kostenbeitrag: 10 EUR

Maximale Teilnehmerzahl: 6

Anmeldung bitte über das Kontaktformular

Schrift größerSchrift normalSchrift kleiner

Abendliche MBSR-Achtsamkeits-Meditationen in der Kate

Diese Abende sind gedacht für diejenigen, die in der vergangenen Zeit an einem Acht Wochen MBSR-Achtsamkeits-Kurs teilgenommen haben und jetzt [...]

mehr lesen

Die Schnupper-Vormittage in der Nütschauer BuchenbergKate finden Donnerstag Vormittag im Zwei-Wochen-Rhythmus statt und zwar jeweils am Vormittag von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr.

Jeder Vormittag [...]

mehr lesen